Nachrichten-Archiv


29-04-12
Naturpark Bergisches Land
Blick über Bergische Grenzen - Maismonokulturen wuchern

Naturpark Bergisches Land

Mais-Monokulturen wuchern - Vielfalt fördert das NICHT

Hin und wieder fühlt man sich im Bergischen noch immer wie auf einer Insel der - relativen - Vielfalt. Klar, hier gibt es auch Strukturwandel, hier gibt es auch schon landwirtschaftliche Großbetriebe, die bis zu 700 Kühe melken (so in Wipperfürth). Und Biogasanlagen gibt es nur sehr vereinzelt.

Diesen Großbetrieben kann man auch nicht wirklich mit dem Vielfaltsgedanken kommen - die Tiere müssen produzieren, dafür gilt es Futter heran zu schaffen. Da ist nicht viel mit Weidegang. Und die Gülle muss raus - und eine hofnahe Ausbringung spart teuren Diesel. Und doch gibt es hier noch viele Bereiche, wo agrarische und natürliche Vielfalt zusammen passen und zusammen arbeiten - den dort wirtschaftenden Bauern sei dank.

Andernorts rechnet man damit, dass immer mehr Mais auf die Äcker kommt. Mais fürs Futter, Mais für die Biogasanlagen - vielleicht auch Mais für den menschlichen Verzehr. Doch nachgewiesen ist auch, dass Mais-Monokulturen nicht nur die landwirtschaftliche Vielfalt reduzieren, sondern eben auch die natürliche. Damit dürfte sich die Landwirtschaft langfristig - wie man so sagt - einen Bärendienst erweisen. Denn auch diese Landwirte sind abhängig von öffentlichen Geldern. Und die wird es künftig immer öfter nur dann geben, wenn auch öffentliche Güter vorangebracht werden - sei es eine naturnahe Landwirtschaft oder eben auch eine Biolandwirtschaft.

Hier ein Link zum Baisboom.


Naturpark Bergisches Land
» Zur Übersicht

News-Archiv


» 05/2017:
2 Einträge
» 11/2016:
1 Einträge
» 10/2016:
1 Einträge
» 05/2016:
2 Einträge
» 10/2015:
1 Einträge
» 05/2015:
1 Einträge
» 11/2013:
1 Einträge
» 06/2013:
1 Einträge
» 05/2013:
1 Einträge
» 04/2013:
2 Einträge
» 03/2013:
1 Einträge
» 02/2013:
1 Einträge
» 09/2012:
1 Einträge
» 07/2012:
1 Einträge
» 05/2012:
2 Einträge
» 04/2012:
1 Einträge
» 03/2012:
1 Einträge
» 02/2012:
1 Einträge
» 01/2012:
1 Einträge
» 12/2011:
1 Einträge
» 11/2011:
1 Einträge
» 10/2011:
1 Einträge
» 09/2011:
1 Einträge
» 08/2011:
1 Einträge
» 07/2011:
2 Einträge
» 06/2011:
1 Einträge
» 05/2011:
1 Einträge
» 04/2011:
1 Einträge
» 11/2010:
1 Einträge
» 10/2010:
1 Einträge
» 08/2010:
1 Einträge
» 07/2010:
1 Einträge
» 06/2010:
1 Einträge
» 05/2010:
1 Einträge
» 04/2010:
1 Einträge
» 03/2010:
1 Einträge
» 02/2010:
2 Einträge
» 01/2010:
2 Einträge
» 10/2009:
2 Einträge
» 09/2009:
2 Einträge
» 08/2009:
1 Einträge
» 07/2009:
1 Einträge
» 06/2009:
2 Einträge
» 05/2009:
2 Einträge
» 04/2009:
2 Einträge
» 03/2009:
2 Einträge
» 02/2009:
3 Einträge
» 01/2009:
2 Einträge
» 11/2008:
3 Einträge
» 10/2008:
3 Einträge
» 09/2008:
2 Einträge
» 08/2008:
3 Einträge
» 07/2008:
2 Einträge
» 06/2008:
3 Einträge
» 05/2008:
2 Einträge

© 2008 Naturpark Bergisches Land  |  Kontakt  |  Impressum  |  Home
Bergische Vielfalt
1533930 Besuche1533930 Besuche1533930 Besuche1533930 Besuche1533930 Besuche1533930 Besuche
Powered by Oberberg-Online
Bergische Waldquelle
ONI