sheep´n´dogs

»  Der Hof entlang der Bundesstraße

Wie viele Neueinsteiger hat sich auch Alexandra Broich ihre Flächen zusammen gesucht. Wie es der Zufall so will, reihen sie sich entlang der Bundesstraße auf, die sie was täglich zwischen Wohnort Kürten und Arbeitsplatz in Bergisch Gladbach befährt. So betreibt sie quasi eine Landwirtschaft aus dem Auto heraus.

Die ersten Skudden grasten nahe Herkenrath - dazu kamen schon bald die Border Collies, die dann die kleinen Schafe hüten sollten. Heute hütet Alexandra Broich nicht nur die Skudden, sondern auch Kreuzungsschafe oder die seltenen Kerry Hill-Schafe, die aus den gleichnamigen Bergen Englands stammen.

Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten "hütet" Alexandra Broich auch noch einige Galloway-Rinder. Die zeigen in Leverkusen-Schlebusch, dass es dem dortigen Naturschutzgebiet dank der Rinderbeweidung richtig gut geht.

Kontakt:
sheep-n-dogs, Alexandra Broich, Kotterhof 55, 51515 Kürten, T: 02204 9799542, E: alex@sheep-n-dogs.de



»  sheep-n-dogs kompakt

LNF: 10 ha
Tiere:
Kerry Hill-Schafe, Skudden, Galloway-Rinder, Border Collies
Angebot: Lammfleisch, Hütetraining

Hier geht es zur Internetseite von sheep-n-dogs.


© 2008 Naturpark Bergisches Land  |  Kontakt  |  Impressum  |  Home
Bergische Vielfalt
1532654 Besuche1532654 Besuche1532654 Besuche1532654 Besuche1532654 Besuche1532654 Besuche
Powered by Oberberg-Online
Bergische Waldquelle
ONI