GEH-Arche-Höfe/Züchter

Die zertifizierten GEH-Archehöfe haben sich dazu verpflichtet aktive Zucht und Erhaltungsarbeit für vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen zu betreiben. Außerdem ist es ihre Aufgabe, aktive Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben – so sind auch auf Anmeldung Informationsbesuche möglich.

Mit diesen und anderen Partnern organisiert auch der Naturpark Bergisches Land im Rahmen seiner Kampagne „Vielfalt lebt“ Informations-, Lern-, Lehr- und Erlebnisangebote.

Fragen Sie uns – gerne per E-Mail unter schmidt@vielfalt-lebt.de


GEH-Arche-Höfe im Bergischen Land:

Archehof Heisterbusch
Brigitte Böhns
Katternberger Str. 133
42655 Solingen
T: 0212 800900
E: brigitte@boehns-haverland.de


Archehof Windeck
Lisa Anschütz und Karl-Josef Groß
Eisenstr. 13
51570 Windeck, OT Kohlberg
T: 02292 951407
E: Lisa_Anschuetz@web.de

 

Klosterhof Bünghausen
Susanne Schulte und Peter Schmidt
Hömelstr. 12
51645 Gummersbach
T: 02261 78369
E: info@klosterbauer.de

 


GEH-Archezüchter wurden von der Gesellschaft für gefährdete und vom Aussterben bedrohte Haustierrassen für ihre besondere züchterische Leistung ausgezeichnet. Im Bergischen sind folgende Archezüchter aktiv:

Thomas Schumacher (Züchter Bentheimer Landschafe)
Kleinfischbach 9
51674 Wiehl
T: 02262 980050
E: info@fischbacher-schafzucht.de

 

Erich Lindsiepe (Züchter Krüper-Hühner)
Kölnstr. 64
53757 Sankt Augustin
T: 02241 29581
E: webmaster@krueper-huehner.de

 

 


© 2008 Naturpark Bergisches Land  |  Kontakt  |  Impressum  |  Home
Bergische Vielfalt
1485902 Besuche1485902 Besuche1485902 Besuche1485902 Besuche1485902 Besuche1485902 Besuche
Powered by Oberberg-Online
Bergische Waldquelle
ONI